V’bee Power Charger

10.400mAh | Kann drei Geräte gleichzeitig aufladen
€ 39.95 (inkl.19% Mehrwertsteuer|nur innerhalb der EU)

Der V’bee ist ein Energiekraftwerk in Kompaktformat und kann fast alle 5V-Geräte mit Strom zu versorgen. Zwei USB-Ausgänge und ein integriertes Ladekabel mit Micro-USB-Stecker ermöglichen das Aufladen von drei Geräten gleichzeitig, Made for Smartphones, Tablets und mobile USB-Geräte.

Lieferumfang: V'bee, Mikro-USB Ladekabel

Produktgewicht: 259g

Versandgewicht 448 g
Menge

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Versandkostenpauschale in die EU + Schweiz: 7€

Versandkosten in Länder außerhalb der EU:
Bis 500g 7€ | 501g bis 2kg 39€ | 13€ für jedes kg extra

learn-more

Maybe a
V’bee?

Der V’bee ist der kleine Bruder vom V’bee Select und eine Energiebombe im Taschenformat. Mit einem V’bee in der Tasche bist du mit deinen elektronischen Geräte auf der sicheren Seite. Mach dich unabhängig von Steckdosen und lade mit dem 10.400mAh starken V’bee dein Smartphone unterwegs 4-5 Mal wieder auf.

Kein Gramm Fett. Reine Kraft.

Hohe Kapazität und zwei simultane USB Hochleistungsports machen den V’bee zu einer perfekten mobilen Energiequelle für portable USB Geräte. Egal, ob du ein Apple, Android oder Windows Gerät laden möchtest, der V’bee ist immer die richtige Lösung um den Energiehunger deiner Geräte zu stillen.

Ein effizientes PCB-Design sorgt dafür, dass die überragende Leistungsfähigkeit der A-Grade Li-Ionen-Zellen optimal ausgeschöpft wird.

Viel Energie. Für 3 Geräte gleichzeitig.

ZWEI USB-AUSGÄNGE + EIN MICRO-USB-LADEKABEL

Der V’bee hat die Power, drei Geräte simultan aufzuladen. Zum Anschließen von 5V-Geräten stehen dir u.a. zwei Hochleistungs-USB-Ports (2.1A und 1A) zur Verfügung.

Der 2.1A Ausgang ist optimal für das schnelle Laden von Tablets und der 1A Ausgang ideal für das Aufladen von Smartphones.

Vbee portables Ladegerät für das iPhone und iPad

Darüber hinaus bietet der V’bee ein integriertes Micro-USB Ladekabel. Mit diesem können alle Geräte aufgetankt werden, die über einen Micro-USB-Anschluss verfügen.

HIGH / LIGHTS.

Vbee externer Akku Ladegerät mit iPhone

Power satt.

Mit seiner beachtlichen Ladekapazität von 10.400mAh kann der V‘bee ein normales Smartphone bis zu 5 x komplett aufladen. Darüber hinaus kann er nicht nur nahezu alle modernen Handys und Tablets aufladen, sondern auch als zusätzliche Stromversorgung für GPS-Geräte, Helmkameras oder unsere Outdoorlampe Øm3 genutzt werden.

  • 4.9 x iPhone 4 / 4S / 5, 4.6 x 5S / 5C
    1 x iPad 2, 0,6 x iPad 3 / 4, 0.8 x iPad Air
    1.6 x iPad Mini
    4.7 x Kindle Paperwhite, 1.6 x Kindle Fire
    3.5 x Samsung Galaxy S3, 2.8 x Galaxy S4
    1 x Samsung Galaxy Tab 2 / 3 / Note

Technische Daten

Funktionen des Vbee Power Pack 10400mAh

Integriertes Mikro-USB-Kabel………
…………1.5A Mikro-USB-Eingang
…………Anschluss für Smartphones
…………2.1A Anschluss für Tablets
  • Abmessungen 105 x 88 x 23mm
    Gewicht 259 g
    Batterie Kapazität 10400mAh @3.7V /38Wh
    Ladezyklen über 500
    Art der Zelle Li-Ion Zellen von LG
    Eingangsspannung Micro-USB Eingang (5V/1A)
    Ausgangsspannung 5V/2.1A (max.)
  • Betriebstemperatur -10° bis +60°C
    Bedienungsanleitung download
    Packungsinhalt V’bee, Micro-USB Ladekabel, Anleitung Apple Lightning/30-Pin-Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten!
    Kompatibilität siehe hier

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mit dem V'bee auch einen Laptop oder Netbook aufladen?
Nein. Der V’bee wird mit einer Spannung von 5V betrie- ben. Ein Laptop oder Notebook arbeitet mit einer deutlich höheren Spannung. Daher sind beide Geräte nicht kompatibel. Bitte überprüfe vor dem Anschließen eines Gerätes unbedingt, ob es sich um ein USB 5V Endgerät handelt.
Ist der V'bee wetterfest?
Nein. Da die Ein- und Ausgänge offen liegen, kann Staub, Feuchtigkeit und Wasser eindringen und zu einem Kurz- schluss führen. Beim Transport oder Lagern empfehlen wir daher unsere Schutztasche.
Kann ich den V'bee überall auf der Welt aufladen?
Ja. Mit einem entsprechenden Reiseadapter kannst du den V’bee weltweit an jeder Steckdose aufladen. Darüber hinaus kann man den V’bee am USB-Port eines jeden Rechners aufladen.
Mein V'bee liefert nicht die volle Kapazität (mAh). Ist er defekt?

Die Angabe der Kapazität bezieht sich bei Li-Ionen Akkus immer auf ihre Nennspannung. Diese liegt beim V’bee bei 3.7V. Um 5V Geräte zu laden, muss die Spannung daher von 3.7V auf 5V geboostet werden. Durch die Umwandlung kommt es zu Verlusten. Weitere Verluste entstehen durch Widerstände am Kabel oder Stecker und durch die Wärmeentwicklung beim Laden.

Es gilt: Je höher der Ladestrom, desto höher die Verluste durch Wärme. Die verfügbare Kapazität verändert sich also je nach Entladung mit höheren oder geringeren Entladeströmen. Wird der V’bee bei maximalem Strom entladen, sind die Verluste höher als bei Entladung mit geringeren Strömen.

Beispiel: beim gleichzeitigen Anschließen eines iPads und eines iPhones arbeitet der V’bee unter Volllast (2.1A). Schließt man dagegen nur ein Smartphone an, ist der entnommene Ladestrom deutlich geringer (1A oder weniger) und somit auch der Verlust durch Wärmeent-wicklung.

Kann ich den V'bee aufladen und gleichzeitig ein anderes Gerät mit dem V'bee aufladen?
Nein. Der V’bee verfügt nicht über einen Pass-Through Betriebsmodus. Bitte lade den V’bee erst auf, bevor du andere Geräte an ihm zum Laden anschliesst.
Kann ich mein Gerät benutzen, während es vom V'bee aufgeladen wird?
Ja. Wir empfehlen es jedoch nicht uneingeschränkt. Der Batterie eines aufzuladenden Gerätes entsteht der wenigste Stress, wenn sie zuerst aufgeladen- und erst anschließend benutzt wird.
Kann ich V'bee über einen längeren Zeitraum lagern?

Ja. Aber ganz deutlich: das ist nicht zu empfehlen! Bitte kaufe den V’bee nur wenn du auch Verwen- dung für ihn hast. Akkus müssen arbeiten, um ge- sund zu bleiben. Werden die Zellen nicht regelmäßig aufgeladen, kann es zu irreversiblen Oxidationspro- zessen kommen. Darüber hinaus verlieren die Zellen bei Lagerung infolge Selbstentladung an Kapazität. Es gilt: Je höher die Umgebungstemperatur, desto höher die Selbstentladung.

Um die Lebenserwartung des V’bee zu erhöhen, empfehlen wir, ein bis zwei Mal pro Monat einen kompletten Ladezyklus durchzuführen und die Batterie dann bei etwa 50% Ladung zu lagern.

Kann der V'bee mein iPhone oder iPad aufladen?
Aber ja. Der V’bee kommt mit jedem iPhone oder iPad spielend zurecht.
Funktioniert der V'bee auch mit jedem Tablet oder eReader?
Die Mehrheit aller Tablets und eReaders verwendet den Micro USB Standard. Alle Tablets und eReaders von den bekanntesten Herstellern wie Amazon (alle Kindle Modelle), Samsung, Blackberry, HP, Microsoft, Acer, Motorola, HTC oder auch Lenovo nutzen jetzt Micro USB und sind damit über 5V aufladbar.
Funktioniert der V'bee wirklich mit allen Smartphones/Handys?
Der Micro USB ist jetzt der weltweite Standard für Mobilfunk Geräte. So gut wie alle Geräte die nach 2009 hergestellt wurden sind kompatibel. Hier findest du eine Liste von GSMarena.com mit allen kompatiblen Smartphones/Handys.
Das sagen andere über den V’bee