• Blog
  • 0

Powerakku für Unterwegs: der ZNEX notstrøm im Test

Saturday, April 25, 2015 / By: Chef / 2 Comments
Powerakku für Unterwegs: der ZNEX notstrøm im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5.00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Martin Moschek vom Blog BiketourGlobal hat den notstrøm auf einer 15tägigen Fahrradtour in Georgien ausgiebig gestestet. Seine Tour führte 1.250 Kilometer von Ost nach West und wieder zurück – durch Schnee, Regen, Sturm und Sonnenschein und Temperaturen von -5 Grad bis +23 Grad. Er radelte auf gut ausgebauten Autobahnen und scheinbar längst vergessenen Pisten – und immer dabei: der notstrøm.

Hier sein Fazit:

“Ich finde den notstrøm sehr gut. Nicht nur weil er sehr wertig wirkt und eine sehr gute Leistung abliefert, sondern auch, weil er durchaus eine Alternative zur Stromversorgung via Nabendynamo oder Solarzellen darstellt. Aus meiner Sicht kommt man auf einer Radtour, auch in einsameren Gegenden, alle paar Tage an einer Steckdose vorbei und kann sich dann den Akku wieder schnell vollladen.

Wer sehr viele technische Geräte mitnimmt und viele Akkus zu laden hat, für den bietet sich der Outdoor-Akku von Znex durchaus als zusätzliche Stromquelle, neben einer Nabendynamo-Lösung, an. Besonders Liebhaber von Actioncams werden den Notstrøm lieben, denn bei Rollei, GoPro und Co. sind ja die Akkus meist nach einer Stunde Filmen schon wieder alle.

Für Touren in Europa würde ich nur noch auf den Outdoor Akku setzen und andere Lösungen abschrauben.

Summary
product image
Author Rating
1star1star1star1star1star
Aggregate Rating
5 based on 2 votes
Brand Name
ZNEX
Product Name
NOTSTRØM
Price
EUR 89.95
Product Availability
Available in Stock

2 thoughts on “Powerakku für Unterwegs: der ZNEX notstrøm im Test

  • emil on said:

    Mein Gott, das klingt ja wahnsinnig anstrengend.

  • Jan Weisenberger on said:

    Cool

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu, dass ZNEX diese Daten bis auf Widerrruf speichern darf.